Deutsch / Français

 

 

Informationen

IG Swiss Camino

 

 

 

Startseite

Mitglieder / Kontakt

Wege durch die Schweiz

Informationen

Unterkünfte in der Schweiz

Protokolle der Sitzungen

 

 

 

 

 

Mit dieser Zusendung und dem integrierten Flyer möchten wir Sie/ Euch noch einmal über das Projekt des Jugendpilgertages Graubünden vom 5. Oktober 2019 informieren. Unser Vereinsvorstand hat über diesen Jugendpilgertag intensiv nachgedacht und dieses Projekt zusammen mit der Evangelisch-reformierten und der Römisch-katholischen Landeskirchen erarbeitet. Wir hoffen dabei, auf das Interesse junger Menschen zu stossen.

Liegt es Ihren Möglichkeiten, diesen Jugendpilgertag Graubünden bekanntzumachen? Wir sind dankbar, wenn Sie das tun. Anmeldemöglichkeit über den im Plakat integrierten Link "Anmeldung". Klicken Sie HIER

Mit herzlichem Gruss
Heiner Nidecker, Präs. Jakobsweg GR

___________________________________________________

Liebe Kolleginnen und Kollegen der ‚IG Swiss Camino‘

am 23. Februar habe ich an der Pilgermesse in Hamburg teilgenommen. Ich durfte für die Pilgerherberge Sankt Gallen einen einfachen Stand aufstellen und einen Kurzvortrag zum Jakobsweg Schweiz (20‘) halten. Das Interesse war recht gross und ich konnte ein paar gängige Urteile über die Schweiz etwas abschwächen: zu teuer, zu bergig.

An dieser Veranstaltung wurde bekannt gegeben, dass das Pilgerzentrum St.Jakob in Nürnberg im Herbst auch erstmals eine Pilgermesse organisiert. Nürnberg liegt schon etwas näher als Hamburg. Der Termin: Samstag 19. Oktober 2019. Es gibt noch keine Ausschreibung. https://jakobskirche-nuernberg.de/pilgern/

Ich schreibe dies, falls jemand Interesse hat, dort mitzumachen. Ich werde voraussichtlich dort anzutreffen sein.

Weitere Termine sind:

19.-23. Juni 2019: evangelischer Kirchentag in Dortmund (ich gehe nicht) https://www.kirchentag.de/

12.-16. Mai 2021: 3. ökumenischer Kirchentag in Frankfurt https://oekt-frankfurt.de/

An beiden Kirchentagen ist ein grosses Zentrum unter der Thematik ‚pilgern‘ vorgesehen. 2021 wäre auch noch genug weit weg, um allenfalls etwas gemeinsam zu organisieren. Wir könnten dies in Brienzwiler bei unserem Treffen besprechen.

Ihr müsst mir nichts rückmelden. Ich wollte euch lediglich über die Termine informieren.

Mit herzlichen Grüssen

Josef Schönauer

____________________________________________________________

 

_____________________________________________________________________________________________________________________